Details zur Presse-/Kundenstimme

Vergessen und Erinnern

Vergessen und Erinnern

Presse-/Kundenstimme (erstellt am 4. Mai 2016):
Franz Josef Zeßner-Spitzenberg tut dies in seiner Dissertation und sieht mit dem Blick des Theologen auf die Demenz, um dem zentralen Begriff des Vergessens im Fortschreiten eines demenziellen Prozesses einen wesentlichen Begriff biblischer Theologie und Liturgie gegenüberzustellen: das Erinnern. ... Praktisch-theologisch geht die Arbeit im zweiten Teil auf konkrete Fragen der liturgischen Praxis im Lebensumfeld Pflegeheim ein. ... Nach den praktischen Ausführungen konzentriert sich der Autor auf die liturgiewissenschaftliche Frage, ob die Feier des Gottesdienstes auch einen Platz im therapeutischen Setting der Einrichtung haben kann.